Landscapes of Fear – CD-Release-Konzert


Landscapes of Fear

CD-Release-Konzert mit Vorträgen von Lasse-Marc Riek/Roland Etzin (Gruenrekorder), Sina Seifee und Livebeiträgen der Projektteilnehmer.

Freitag, 04. Dezember 2015 – 20:00 h KHM-Aula
(Eintritt frei)

Zur Veröffentlichung des CD-Projektes „Landscapes of Fear“ (Gruenrekorder 153) werden Lasse-Marc Riek und Roland Etzin über die Verbindungen von Fieldrecording, Soundart, aktuellem Zeitgeschehen und Labelpolitik sprechen; Sina Seifee wird einen Vortrag zu den “Horizons of Fear“ halten und Projektteilnehmer der Seminarreihe „Unsite Temporalities“ werden Audio-Livebeiträge zum Thema präsentieren.

Beteiligte: Alisa Berger, Ali Chakav, Roland Etzin, Linda Franke, Tzeshi Lei, Katharina Mayer, Achim Mohné, Lena Ditte Nissen, Axel Pulgar, Lasse-Marc Riek, Sina Seifee, Dirk Specht, Sebastian Thewes.

http://www.gruenrekorder.de/?page_id=14261

http://h406.khm.de/?p=434

(Unsite Temporalities)

Comments are closed.

    • Must a Song always be a Song ?

      Hans W. Koch & Dirk Specht Theorieseminar Grundstudium Filzengraben 8-10, Klanglabor, Mittwochs 17:00 – 19:00 h Von Proto-Trobador Guilhem de Peiteus ́ „Lied über Nichts“ aus dem 11. Jahrhundert bis zum aktuellen Rap, Pygmäengesängen aus Afrika bis zu Rob Paravonians Metasong „Pachelbel Rant“: Lied / Song / Chanson / Canzona ist eine der ältesten Formen, [...]

      Lies den ganzen Artikel »

    • RSSArchiv von »
    • Nocturne 68: Claus van Bebber

      Nocturne 68: Claus van Bebber – Vintage Vinyl Vanguard (Schallplattenkonzert) Donnerstag – 02. Juni 2016, 20:00 h Aula der Kunsthochschule für Medien Filzengraben 2 Köln Altstadt Nähe Heumarkt Eintritt frei Schallplatten und Plattenspieler sind für Claus van Bebber was für Paganini die Geige war und der Marmor für Michelangelo: Instrument und Objekt einer künstlerischen Praxis, [...]

      Lies den ganzen Artikel »

    • RSSArchiv von »
  •